Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Fachinformationen > Abt 3 Betrieb > 3 II Unterstützung > 3 II d Luftsicherheit / Gesetzliche Schutzaufgaben 

Luftsicherheit / Gesetzliche Schutzaufgaben

Dem Referat 3 II d, Sachgebiet „Luftsicherheit“ obliegt die grundlegende Regulierung für die Luftsicherheit im militärischen Flugbetrieb. Hinsichtlich der Inanspruchnahme gewerblichen Lufttransportraumes obliegt dem Referat auch die grundlegende Regulierung bezüglich der Umsetzung der einschlägigen Bestimmungen für die Zivilluftfahrt (EU-Verordnungen und Luftsicherheitsgesetz).
Das Referat ist oberste Aufsichtsbehörde im Fachgebiet Luftsicherheit für den Geschäftsbereich BMVg. Anerkennungen, Genehmigungen und Lizenzierungen als qualitätssichernde Maßnahmen erfolgen entweder direkt durch das LufABw oder im Rahmen der sicheren Lieferkette für den Bereich des logistischen Systems der Bundeswehr in Zusammenarbeit mit und durch das Logistikkommando der Bundeswehr in Abstimmung mit dem LufABw.

Das Referat 3 II d, Sachgebiet „Gesetzliche Schutzaufgaben“ arbeitet mit der für den Flugbetrieb vorhandenen Fachexpertise dem Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistung der Bundeswehr, Abteilung Gesetzliche Schutzaufgaben bei der Erstellung von Vorschriften im Bereich der Gesetzlichen Schutzaufgaben zu.
Weiterhin erfolgt durch das Sachgebiet die entsprechende Beratung der Amtsführung.

Darüber hinaus werden aus dem Referat 3 II d die Funktionen Fachkraft für Arbeitssicherheit und Brandschutzbeauftragter der Dienststelle wahrgenommen.


Kontakt
Tel: 02203 908 1736
Email:

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 13.03.17


https://www.luftfahrtamt.bundeswehr.de/portal/poc/lufabw?uri=ci%3Abw.lufabw.fachinformationen.abt3.3iiunterstuetzung.3iidluftsicherheitgesetzlicheschutzaufgaben